Messmaschinen

2D-Messung

Um die Kundenwünsche und Anforderungen hinsichtlich der Blechvermessung optimal umzusetzen und um zu überprüfen, ob die Geometrie, welche wir schneiden, auch masshaltig ist, benutzen wir zwei verschiedene Messmaschinen. Um die Bleche während dem Einrichten der Laserschneidanlage zu überprüfen, verwenden wir einen Profilprojektor von der Firma Dr. Schneider. Mit der Messmaschine der Firma Keyence (DXF Konturvergleiche / Toleranzband) vermessen wir bei Bedarf Ihre Bleche detailliert aus und lassen Ihnen die entsprechenden Messprotokolle zukommen.
Folgend aufgelistet finden Sie einige Eckdaten unserer 2D-Messmaschinen.

Schneider MV 360

Eckdaten

  • Messbereich 200mm x 100mm
  • 360 mm Projektionsschirm mit Fadenkreuz
  • Integrierter Kantensensor
  • Winkelmesser 360° drehbar,
  • Schnellverstellung des Messtisches
  • LED-Durchlichtbeleuchtung
  • M2-Messsoftware mit Multitouch Panel-PC und Bildverarbeitung

KEYENCE IM-7030T

Eckdaten

  • Messbereich 245mm x 295mm
  • Zusätzlicher Höhentaster
  • automatische Kantenerkennung
  • Bei Profiltoleranzen grafische Darstellung der Abweichung möglich
  • Schnellverstellung des Messtisches
  • Bei grösseren Bleche Ausschnitte davon vermessbar
  • Doppelt telezentrisches Objektivsystem
Die Messprotokolle werden in Form einer PDF Datei abgespeichert.

Die Messprotokolle werden in Form einer PDF Datei abgespeichert.

3D-Messung

Um die Kundenwünsche und Anforderungen hinsichtlich der Paketvermessung optimal umsetzen zu können, haben wir uns für Maschinen aus dem Hause Zeiss entschieden. Diese bieten uns die besten Voraussetzungen, um eine breite Palette abzudecken. Unten finden Sie einige Eckdaten unserer zwei 3D Messmaschinen.

Zeiss DuraMax

Eckdaten
  • Verfahrweg 400x400x450
  • Max Gewicht 500kg
  • Messgeschwindigkeit 300mm/min
  • Vollautomatisiert (Einzel- & Serienmessung)
  • Temperaturstabil von +18 ºC bis +30 ºC
  • Integrierte passive Schwingungsisolierung
  • Integriertes passives Dämpfungssystem
  • Einzelpunktmessungen und Scanning
  • CNC gesteuerter Tasterwechsel
  • Numerisches Bedienpult mit zwei progressiven Joysticks

Zeiss Contura

Eckdaten
  • Verfahrweg 1000x1200x625
  • Max Gewicht 1100kg
  • Messgeschwindigkeit 300mm/min
  • Vollautomatisiert (Einzel- & Serienmessung)
  • Temperaturstabil von +17 ºC bis +35 ºC
  • Temperatursensor vorhanden
  • Integriertes passives Dämpfungssystem
  • Einzelpunktmessungen und Scanning
  • CNC gesteuerter Tasterwechsel
  • Numerisches Bedienpult mit zwei progressiven Joysticks

Die Messprotokolle werden in Form einer PDF oder Excel Datei abgespeichert.

Die Messprotokolle werden in Form einer PDF oder Excel Datei abgespeichert.